16. März 2021

Die Transaktion aus Sicht der Pensionskasse

Bei einer Transaktion bestehen bezüglich der Vorsorgelösung zwei Optionen: Die bisherigen Vorsorgelösungen werden weitergeführt oder angepasst. Aus dem Grundsatz der Gleichbehandlung wird aber oftmals die zweite Option gewählt: Anpassung der bisherigen Vorsorgelösungen der beteiligten Unternehmen. Hierbei werden die bisherigen Lösungen evaluiert und eine Harmonisierung der Vorsorgelösungen angegangen – ein nicht trivialer Prozess, der vor Abschluss der Transaktion anfängt. Was muss bei der Harmonisierung der Vorsorgelösungen beachtet werden und wo gibt es Komplikationen? Anhand von Beispielen aus der Praxis schauen wir uns diverse Situationen an.

Erleben Sie Anna-Laura Wickström am Schulthess Forum Vorsorgestrategien bei Firmentransaktionen.